Lippische Altbau-Sanierungstage 2017

 


Fachausstellung 

 

Sie finden das Heizen Ihres Hauses zu teuer? 
Stehen Renovierungen bevor?

Dann informieren Sie sich am 2. und 3. September 2017 in der Detmolder Stadthalle über alle Themen der Altbausanierung. Handwerker und Produktanbieter, Energieberater, Planer und Banken stellen dort zwei Tage lang ihre Leistungen und Produkte vor. Die Ausstellung mit Vortragsprogramm bietet für Ihre Fragen rund um die Altbausanierung hilfreiche Antworten und Informationen.

 

 

Die Themen sind:

Wärmedämmung von Decken, Außenwänden und Dächern

Neue Qualitäten bei Fenstern und Türen

Heizungs-, Lüftungs- und Solartechnik

Rechtliche Rahmenbedingungen wie Nachrüstpflichten und Energieausweise 

Barrierefreiheit

Einbruchschutz 

Beratungsangebote

>>>

 


Tag des offenen Altbaus
 

Erfolgreich sanierte Objekte öffnen Ihre Türen. Ob Denkmal, Siedlungshaus oder Bungalow: diese gebauten Beispiele belegen, dass Energie sparende Maßnahmen überall möglich sind. Sie sind herzlich eingeladen, sich bei Bauherren, Planern und ausführenden Handwerkern über Aufwand, Effekte und Kosten der jeweiligen Sanierung zu informieren.

>>>

 

 

 


Organisation: Niedrig-Energie-Institut, 32756 Detmold, Sachsenstr. 27 

in Zusammenarbeit mit den unten genannten Partnern:

Niedrig-Energie-Institut

Detmolder Energieberatung

Kreishandwerkerschaft Paderborn/Lippe

der Beauftragte für Umweltfragen

 

Niedrig-Energie-Institut
info@nei-dt.de